Ewige Jugend

Verheißungsvoll mag eine ewige Jugend klingen und doch
bleibt sie uns trotz neuester Wissenschaften eine Utopie.
Aber impliziert der Prozess des Alterns nicht neben der
Ablösung von Unversehrtheit, Schönheit und Vollkommenheit,
auch einen Gewinn an Vertrauen, Sicherheit und Weisheit?
6 Positionen von Malerei bis Installation nähern sich diesem
Thema aus ihrem individuellen Blickwinkel.

Kathrin Bick-Müller | Christian Hapke | Michael Heinrich
Gilta Janssen | Hieronymus Proske | Almut Sellmann

10.05. - 25.05 2020      wird verschoben!

Heinrich-Heine-Haus | Am Ochsenmarkt 1a | 21335 Lüneburg

Der Nabel der Welt
Kunstprojekt in Nürnberg

15. feb - 15. mär 2020

südpunkt - Zentrum für Bildung und Kultur
Pillenreuther Straße 147
90459 Nürnberg